Unser Bestreben ist...

eine Begegnungsstätte
für Mensch und Tier zu schaffen!
Den Ponys, Kleinpferde und Esel
auf dem Hof, ein 
artgerechtes, gesundes
 und glückliches Zuhause zu geben.
Und einen Ort den Zufriedenheit
entstehen zu lassen.

Hierfür braucht es nicht nur tatkräftige Mithilfe, auch Fachwissen ist gefragt.
Den Sachkundenachweis Pferdehaltung haben:
Marlis Pohle, Anna Schwarz,
Susanne Oder
.

Damit hat der Hof eine Genehmigung,
  
nach §11 Tierschutzgesetz, durch das Veterinäramt Rheinisch Bergischer Kreis.


Seit 2001 gibt es den Ponygnadenhof.
Angefangen hat alles in Langenfeld auf einem
kleinen Grundstück mit sieben Tieren.
Der Umzug nach Leichlingen, auf den Scheuerhof, Anfang 2009, verschaffte den Ponys,
ein Areal von 7,9 Hektar Grünland
und einem großen Offenstall.
Das alles wird als private Initiative betrieben.
Es ist die Leidenschaft und Liebe zum Tier, aller Beteiligten, dieses Projekt am laufe zu halten.
Alles in der Freizeit, neben Job und Familie.
Aber was macht man nicht alles:
 für, wegen und mit den Ponys!


   



Hier ein Film vom WDR über uns:

https://www1.wdr.de/mediathek/video/sendungen/lokalzeit-bergisches-land/video-der-ponygnadenhof-in-leichlingen-100.html



Mehr zu uns auch unter:

https://www.instagram.com/ponygnadenhofleichlingen/?hl=de


https://www.facebook.com/ponygnadenhofleichlingen/